Therapie Aktuell

Faszienbehandlung

Verklebte Faszien sind eine häufige Ursache für Schmerzen am Bewegungsapparat. Nicht nur chronische Schmerzen und Bewegungseinschränkungen hängen mit dem Fasziengewebe zusammen. Auch akut einschiessende Schmerzen, wie sie beispielsweise im unteren Rücken oder am Knie auftreten, oder eine Nackenstarre, können dadurch bedingt sein. Mit bildgebender Diagnostik kann in diesen Fällen keine Ursache gefunden werden, die Schmerzen gelten als unspezifisch. Ein klassischer Fall für die Faszienbehandlung. Auch bei mechanisch bedingten Schmerzen oder

Weiterlesen »

Behandlung bei Bandscheibenvorfall

Die gute Nachricht zuerst: Bandscheiben können sich regenerieren. Bei entsprechenden Voraussetzungen nehmen Bandscheiben wieder vermehrt Flüssigkeit auf, gewinnen dadurch an Volumen und beginnen sich zu regenerieren. Sogar ausgetretenes Material bei einem Bandscheibenvorfall kann vom Körper resorbiert werden. Dazu braucht es die richtigen Bedingungen, und diese schaffen wir mit einer Kombination aus manueller Behandlung und Training. Mit dem Schwingkissen werden Wirbelsäule und Bandscheiben entlastet und in sanfte Bewegung gebracht. Die Regenerationsprozesse

Weiterlesen »

Behandlung bei Skoliose

Eine fortgeschrittene Skoliose ist für die Betroffenen sehr belastend. Insbesondere im Jugendalter stellt sie eine grosse Herausforderung dar. Gleichzeitig ist es eine grosse Chance, wenn bereits früh mit der ursächlichen Behandlung begonnen werden kann, da hier die Erfolgsaussichten am grössten sind. Eine motivierende, einfühlsame Betreuung ist für Jugendliche besonders wichtig. Neben der Behandlung mit dem Therapie-Schwingkissen und dem Lösen von Faszienbahnen spielt das Training eine grosse Rolle. Hier arbeiten wir

Weiterlesen »

Matrix-Rhythmus-Therapie MaRhyThe / Schmerzhafte Verspannungen lösen

Ob hartnäckige Muskelverspannungen, Gelenkschmerzen, Frozen Shoulder, Fersensporn oder Rheumatische Beschwerden: wenn am Bewegungsapparat Schmerzen auftreten, stehen diese direkt in Zusammenhang mit einer gestörten Versorgung des Gewebes. Die Zellen erhalten zu wenig Nährstoffe und Sauerstoff, gleichzeitig werden Abbauprodukte des Zellstoffwechsels ungenügend entsorgt. Die Verbesserung dieser zellulären Rahmenbedingungen ist das Ziel der Matrix-Rhythmus-Therapie, die unterdessen in zahlreichen Ländern mit grossem Erfolg angewendet wird. Fünf Jahre universitäre Grundlagenforschung und weitere zwei Jahre Entwicklungsarbeit

Weiterlesen »

Selbstregulation des Haltungsapparates mit der BioPhysio X-PowerLight Therapie nach Klaus Eikenberg

Warum sind manuelle Korrekturen der Körperstatik oft nicht nachhaltig? Der Atlas wird gerichtet, das Becken korrigiert, verschobene Wirbel und Gelenke eingerenkt – doch nach einigen Tagen ist die Statik wieder schief wie zuvor. Klaus Eikenberg, Physiotherapeut und Erfinder, hat eine interessante Erklärung dafür: Die Korrektur kommt nicht beim Gehirn an. Die Steuerzentrale bemerkt über die Rückmeldung der Rezeptoren sofort, dass die Gelenkstellung und Gewichtsverteilung anders ist. Für das Gehirn, das

Weiterlesen »

Wirbelsäulen-Basisausgleich nach Rolf Ott

Die effektive Therapie bei Rückenschmerzen. In diesem Video zeigt der Schweizer Komplementär-Therapeut und Gründer der WBA-Akademie,ROLF OTT, die Funktionsweise des WBA… weiterführende Informationen: Akademie für KomplementärtherapieTherapieform Wirbelsäulen-Basisausgleich

Weiterlesen »